Elterninformation 03.06.22

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

bevor wir in die Pfingstferien gehen, möchte ich Ihnen noch einige  Informationen zukommen lassen.

 

Wir blicken auf ereignisreiche Wochen zurück.

 

*Seit Anfang Mai gibt es bei uns an der Schule eine neue Klasse, in der Kinder aus der Ukraine Deutsch lernen. Außerdem sind die Kinder in unseren Regelklassen angekommen und haben auch schon Kontakt mit den Kinder hier geknüpft. Herzlichen Dank nochmals an Sie für alle materielle, finanzielle und ideelle Unterstützung bei der Aufnahme der Kinder aus der Ukraine.

 

*Am Mittwoch, 25.05.2022 durften wir seit langer Zeit endlich einmal wieder eine Monatsfeier im Bewegungsraum erleben. Akteure waren die Kinder unserer zweiten Klassen , die uns zusammen mit ihren Lehrkräften mit einem bunten Zirkusprogramm begeisterten. Es war sehr wohltuend, endlich einmal wieder die große Schulgemeinschaft erleben zu dürfen.

 

*Am Freitag, 27.05 2022 waren alle Klassen unserer Schule in und um Stockach unterwegs und durften einen ereignisreichen Wandertag erleben.

 

*Außerdem besuchten die vierten Klassen in der letzten Woche die Feuerwehr in Stockach, was ein sehr interessantes Erlebnis war.

 

*Am gesundem Frühstück durften sich die GFK und die vierten Klassen freuen, das die Fachfrau von Beki, Frau Weiß , liebevoll mit den Kindern zubereitete. Nach den Pfingstferien wird Frau Weiß auch noch mit  allen zweiten Klassen ein gesundes Frühstück zubereiten.

 

*Am Dienstag, 28.06 2022 werden unsere diesjährigen Bundesjugendspiele stattfinden. Genauere Informationen hierfür bekommt Ihr Kind nach den  Pfingstferien.

 

*Die Draußentage der einzelnen Klassen waren ein großes Erlebnis für alle. Nach den Ferien startet die zweite Runde. Im Sommer soll jede Klasse einen Vormittag draußen in der Natur Erfahrungen sammeln und lernen können. Die genaueren Informationen hierzu erhält Ihr Kind von seiner jeweiligen Klassenlehrkraft.

 

 

In diesem Zusammenhang darf ich Sie noch einmal auf unsere Homepage hinweisen, auf der Sie zu allen aktuellen Aktionen unsrer Schule Berichte und Informationen finden. (www.grundschule-stockach.de) Für die Planung des neuen Schuljahrs würde ich mich noch gerne mit einem Anliegen an Sie wenden.

 

Das Land Baden-Württemberg verfügt über ein Programm, über das Ehrenamtliche an Schulen außerunterrichtliche Bildungsangebote machen können.

 

Konkret für unsere Schule betrifft dies die AG-Zeit der Ganztagesschule, montags bis donnerstags jeweils von 15.OO Uhr bis 16.00 Uhr.

 

Hierbei können die Angebote sehr unterschiedlich sein. Egal ob im sportlichen, kreativen, handwerklichen oder musikalischen Bereich... Die Begabungen und Fähigkeiten sind ja ganz unterschiedlich verteilt.

 

Falls jemand von Ihnen also eine Idee und  Zeit und Lust hätte, wäre es wunderbar, wenn Sie in unser AG-Programm einsteigen würden.

 

Da es sicherlich nicht immer leicht ist, jeden Woche einen Nachmittag für ein solches Angebot frei zu halten, könnte man sich auch vorstellen, dass sich 2 - 4 Personen zusammentun, die abwechselnd eine AG-Gruppe betreuen. Voraussetzung ist natürlich die klare Absprach, dass jede Woche eine Person da ist, die die AG leitet.

 

Wenn Sie sich  angesprochen fühlen, melden Sie sich bitte einfach im Laufe des Junis bei mir.

 

 

Jetzt wünsche ich  Ihnen und Ihren Familien schöne, erholsame Ferien!

 

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Sonja Hartmann

 

Schulleiterin

 

Grundschule Stockach

 

Tuttlinger Str. 9-11

 

78333 Stockach

 

Tel.: 07771/802430

 

s.hartmann@stockach.de